Roth Dr., Bernhard

Roth Dr., Bernhard

Dr. Bernhard Roth verfügt über umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Forschung & Entwicklung, Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement sowie Innovations- und Technologieentwicklung von Lebensmitteln. Hinzu kommen zusätzliche Kenntnisse aus Tätigkeiten als zertifizierter Auditor (DQS) in den Bereichen DIN-ISO-Norm und IFS sowie Validierung und Lebensmittelrecht.

Dabei war er mehr als 25 Jahre in Stabs- und Leitungsfunktionen bei Markenartikel-Herstellern im Lebensmittelbereich tätig, u.a. als Manager internationaler Konzerne mit Zuständigkeit für den europäischen Bereich.

Im Rahmen der anschließenden Tätigkeit erfolgte eine weitere Spezialisierung in die Anwendung, Projektierung und Umsetzung von EDV-gestützten Qualitätsmanagement-Systemen mithilfe der ERP-Systemlösung von SAP im mehreren Branchen sowie zusätzliche Tätigkeiten an einem Lebensmittel-Institut mit Schwerpunkt auf der Durchführung von Projektarbeiten.

Kompetenzen

  • Produktentwicklung: Von der Planung bis zur Durchführung und Umsetzung (Deutschland, Europa)
  • Verfahrensentwicklung: Von der Planung bis zur Durchsetzung und Umsetzung (Deutschland, Europa)
  • Qualitätssicherung: Entwicklung von Konzepten, Projektarbeit und Implementierung auf Basis der zu beachtenden Vorschriften, gesetzlichen Vorgaben und anzuwendenden Normen und Anforderungen
  • ERP-basiertes Qualitätsmanagement (SAP QM-Modul): Mehr als 10 Jahre Erfahrung aus einer Vielzahl an durchgeführten Aufträgen und Projekten, Konzeptionierung, Einrichtung, Customizing, Schulung und Workshops, Systemtests, Inbetriebnahme von Systemen in diversen Branchen wie Lebensmittel, Pharmazie, Retail, Automotive, Maschinenbau und Dienstleistungen
  • Innovative Technologien zur Herstellung von Lebensmitteln: Projekte zur Anwendung von Infrarot zur Oberflächenentkeimung, Mikrowellentechnologie zur thermischen Behandlung (Pasteurisation), Minimal Processing
  • Planung und Durchführung von geförderten Projekten: Kenntnisse von Förderprogrammen, Erfahrung aufgrund von durchgeführten Projekten in Antragstellung und Projektmanagement inkl. Berichterstattung

Erfahrung

2001 bis dato
Freiberufliche Tätigkeit als Berater im SAP-Umfeld, Schwerpunkt QM-Modul, u.a. Beratung Lebensmittelindustrie
2006 - 2014
Zunächst Projekt-Beratung Lebensmittelinstitut, ab 2007 Leiter Food Prozesse, später Leitung Innovation- und Technologieentwicklung
2013
Tätigkeit als Lehrbeauftragter an der FH Flensburg
1976 - 2000
Leiter Forschung und Entwicklung, Qualitätssicherung eines Markenartikel-Herstellers von Spirituosen und Fruchtsäften (5 Standorte in Europa) Direktor Qualitätssicherung eines Markenartikel-Herstellers von Babynahrung (7 Standorte in Europa Leitung Produktentwicklung, Leitung Zentrale Qualitätssicherung und Forschung sowie Entwicklung für alle Werke eines Markenartikel-Herstellers im LebensmittelbereichWissenschaftlicher Mitarbeiter in der Anwendungstechnischen Beratung (Europa und Südamerika) für Vitamine, Konservierungsstoffe und andere technische HilfsstoffGruppenleiter Produktentwicklung, Trockenprodukte von TiernahrungsmittelnLaborleiter eines Zulieferbetriebes von Zusatzstoffen für die Fleischwarenindustrie