Händler-Apps: Jeder Zweite kauft wegen Apps öfter und mehr

Was und wie viel im Einkaufswagen landet? Das hängt laut der Simon-Kucher Händler-App-Studie stark davon ab, ob Kunden die Apps der Einzelhändler nutzen. So gibt rund jeder zweite Nutzer an, wegen Händler-Apps nicht nur häufiger, sondern auch mehr einzukaufen. Rund die Hälfte der Konsumenten wählt beim Einkauf ihrer Produkte sogar nach Vorschlägen der App aus. …

Weiterlesen …

AI & KAM: Das Power-Paar, von dem Sie nicht wussten, dass Sie es brauchen

Die künstliche Intelligenz (KI) ist längst keine bloße Fantasie mehr aus der Welt der Science-Fiction, sondern ein echter Game-Changer im Key Account Management (KAM). Besonders auch im Key Account Management (KAM) zeichnet sich eine Revolution ab, die die Art und Weise, wie Unternehmen ihre wichtigsten Kundenbeziehungen pflegen und entwickeln, grundlegend verändert. KI bietet nicht nur …

Weiterlesen …

Spitzenverkäufer: Ihr Erfolgsgeheimnis im Umgang mit Preisen

Wie Sie von Beginn an Verhandlungen über den Preis vermeiden können – Verkäufer laden manchmal ein zur Preisverhandlung. Kürzlich begleitete ich einen Kollegen in ein Autohaus, der ein Interesse am Kauf eines Autos hatte. Ich gab vor, lediglich als Begleitung mitzukommen, und hörte gespannt den Verhandlungen über den Preis zu. Mich beeindruckte, wie früh im …

Weiterlesen …

Prämie

Variable Vergütung im Vertrieb: Ist sie noch zeitgemäß?

Zahlreiche Unternehmen, die langjährige Erfahrungen mit variabler Vergütung im Vertrieb gesammelt haben, stellen sich immer wieder die Frage, ob solche Anreizsysteme sinnvoll sind und den damit verbundenen personellen und materiellen Aufwand rechtfertigen. Dahinter stehen zwei Fragen: Motiviert die aktuelle variable Vergütung im Vertrieb die Mitarbeiter ausreichend, um gute Vertriebsergebnisse zu erzielen? Führt und steuert die …

Weiterlesen …

Die unterschätzte Bedrohung durch Handelsriesen im Kampf um Kundendaten

Mit dem fortschreitenden Ende von Third-Party-Cookies und der zunehmenden Bedeutung von First-Party-Daten durch Einzelhandelsriesen wie Edeka und Rewe stehen Markenhersteller vor einer doppelten Herausforderung und Chance. Um in diesem veränderten Umfeld erfolgreich zu sein, ist eine strategische Neuausrichtung unabdingbar. Die Markenartikelindustrie muss innovative Wege erkunden, um den Wert ihrer Marken zu maximieren und eine tiefere …

Weiterlesen …

Handeln Sie jetzt endlich: Revolutionieren Sie Ihren Aussendienst mit KI-Analysen

Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) bei der Analyse von CRM-Daten im Außendienst kann Unternehmen helfen, die Effizienz ihrer Vertriebs- und Marketingstrategien zu steigern. KI-Technologien können aus großen Datenmengen Muster erkennen und Prognosen erstellen, die für die Planung und Ausführung von Außendienstaktivitäten wertvoll sind. Hier einige Möglichkeiten, wie KI in diesem Bereich genutzt werden kann: …

Weiterlesen …

Man kann nicht nicht kommunizieren – reloaded

Im Grunde können alle mitreden, wenn man über Kommunikation diskutiert. Allein schon die Tatsache, dass man mitredet, zeigt, dass man bereits kommuniziert. Kaum eine Aus- oder Weiterbildung, kaum ein Fachartikel oder Standardwerk, kaum ein Seminar oder Vortrag kommt ohne Paul Watzlawicks These „Man kann nicht nicht kommunizieren“ aus. Doch hat das in unserer heutigen Businesswelt …

Weiterlesen …

Wettbewerb der Zukunft wird auf dem Marktplatz der Unternehmenskulturen geführt

Ob eine Firma die Zukunft erreicht, ist auch eine Frage der Unternehmenskultur. Nur dort, wo es Selbstorganisation und umfassende Wirkungsspielräume für jeden einzelnen gibt, gelingt in Hochgeschwindigkeitszeiten der Sprung nach vorn. Die Unternehmenskultur prägt den Charakter einer Organisation, verleiht ihr Persönlichkeit, bestimmt Handlungsweisen und durchtränkt interne Prozesse. Damit bestimmt sie auch, wie Ergebnisse zustande kommen. …

Weiterlesen …

Wie dein Mindset in Verhandlungen dein Ergebnis beeinflusst

In nahezu jedem Verhandlungstraining frage ich am Anfang jeden Teilnehmer meiner Workshops: “Liebst du verhandeln?” Ich frage nach dem Mindset in Verhandlungen mit voller Absicht. Und nachdem ich diese Frage über 10 000 Teilnehmern, mit verschiedenem beruflichen Hintergrund und Kulturen, gestellt habe, bin ich nicht mehr über die Antworten überrascht. Und ich stelle diese Frage …

Weiterlesen …