Video-Calls zu „Sales Excellence-Management“

Sales Excellence Zirkel

Die Zielsetzung dieser Arbeitskreise liegt insbesondere darin, gemeinsam die Erfolgstreiber von Sales Excellence zu diskutieren und einen (kartellrechtskonformen) Best Practice-Transfer unter den teilnehmenden Unternehmen zu ermöglichen.


Bitte beachten Sie, dass während der Corona-Krise die Präsenz-Zirkel durch 2-monatliche Video-Zirkel (in 50-Min.-Slots) abgelöst werden !


Termine der nächsten Video-Zirkel:

  • „Hamburg“       :  Anfang Sept. 22
  • „Köln“               :  Anfang Sept. 22

Erste Themenvorschläge für die nächsten Expertenzirkel im Sept. 22:

  • Umsetzung der EU-Richtlinie (2019/1152): Umgang mit Überstunden (im Vertrieb)
  • Umgang mit Forderungen zu einem Inflationsausgleich
  • Ableitungen aus Käufer-/Absatzverlusten durch Preissteigerungen
  • Vorbereitungen auf die Gas-Krise im Winter

 


Diskussionsthemen im „Kölner“ und „Hamburger“ Zirkel am 20. bzw. 28.6.22:

  • Erfahrungsaustausch zum Einsatz von Key Note-Speakern aus dem Handel
  • Erfahrungen im Umgang mit den UTP-Richtlinien
  • Umgang mit unterjährigen Adjustierungen
  • Vorbereitung auf neue Corona-Welle im Herbst

Diskussionsthemen im „Hamburger“ Zirkel am 28.4.22:

  • Wie wird die zukünftige Preisentwicklung eingeschätzt?  – was sind die größten Herausforderungen in der aktuellen Krise? Preissteigerung und/oder Rohstoffverfügbarkeiten ?
  • Verhandlungsteams – Zusammensetzung und Rollenverteilung (führt der KAM die Verhandlung oder eine „neutrale“ Person?)
  • Erfahrungen & Empfehlungen zu Key Note Speakern (aus dem Handel) für nationale AD-Tagungen
  • Benchmarking zum Gehalt von Gebiets- /Teamleitern im AD

Diskussionsthemen im „Kölner“ Zirkel am 4.4.22:

  • Aktuelle Situation Lieferketten / Warenverfügbarkeit – Reaktionen Handelspartner
  • Regelungen Home Office / Rückkehr zu den Büro-Arbeitsplätzen
  • Einschätzung zu personalgestützten Promotions am POS / Verkostungen – gibt es Neues?
  • Umstellung AD-Mannschaft auf E-Fahrzeuge – Erfahrungsaustausch
  • Welchen Stellenwert nimmt aktuell das Thema Cat. Man. bei den Unternehmen, aber auch bei den Kunden im Einkauf ein?
  • Wie wird mit der Tatsache umgegangen, daß die Kunden Ihre HZW meist erst ca. 6 Wochen im voraus melden, die Bestellvorläufe für Rohwaren und Packstoffe mittlerweile aber weit darüber liegen? (AVB)

Diskutierte Themen im „Kölner“ Zirkel 14.2.22

  • Umgang mit Lieferservice-Quoten in Zeiten extremer Frachtraum-Engpässe
  • Herausforderung: Neubesetzung Stellen Bezirksleiter
  • Chancen und Risiken bei Rotation der Kundenbetreuung im Key Account Management

Diskutierte Themen im „Hamburger“ Zirkel am 7.2.22

  • Chancen und Risiken bei Rotation der Kundenbetreuung im Key Account Management
  • Umgang mit Lieferservice-Quoten in Zeiten extremer Frachtraumengpässe
  • Strategien und Erfolgstreiber in der Betreuung von e-commerce-Kunden (amazon fresh etc)
  • Erfahrungen und Mehrwert eines CRM Systems im Vertrieb
  • Massnahmen zur Optimierung des Sales Enablements