NEU !! : Telefon-Konferenzen mit Markenartiklern zum Umgang mit Corona im Vertrieb

Video-Konferenzen

Angesichts der aktuellen Corona-Entwicklungen der letzten Tage bieten wir seit dem 16.3. zunächst den Teilnehmern unserer Sales Excellence- und Field Management-Expertenzirkel (vertriebsaffine Manager der deutschen FMCG-Markenartikelindustrie) über mehrere Telefon-Konferenzen  einen zeitnahen Erfahrungsaustausch an zum Thema „Umgang mit dem Coronavirus im Vertrieb“.

Teilnehmer:

  • Field Management: nationale Verkaufsleiter
  • Sales Excellence: Vertriebsdirektoren, Vertriebsleiter, Leiter KAM, Group KAM
  • E-Commerce FMCG: Leiter E-Commerce, Leiter Digitales Marketing
  • Trade & Shopper Marketing: Leiter Customer Marketing, Trade Marketing, POS-Marketing

Basis-Thema:

Welche Erfahrungen wurden in den letzten Tagen mit den zwischenzeitlich eingeleiteten Massnahmen gesammelt und welche Aktivitäten sind für die nächsten Wochen geplant?

Nächste Telco-Termine:

01.04. von 16.00 – 17.00 Uhr: E-Commerce FMCG / Digital Marketing
02.04. von 17.00 – 18.00 Uhr: Trade&Shopper Marketing
08.04. von 15.00 – 15.15 Uhr: Field Management “Frankfurt”

Abfrage zur Terminabstimmung für die 4. Welle  :
– Field Management “Hamburg” : am 1.4.
– Field Management “Köln” : am 1.4.
– Sales Excellence “Hamburg” : am 1.4.
– Sales Excellence “Köln” : nach Ostern

Die tatsächliche Dauer der Meetings variierte in der dritten Welle zwischen  20 und 45 Minuten und war abhängig vom individuellen Diskussions-Bedarf der Teilnehmer.

Die Themen der Teilnehmer für die nächsten Telkos  :

Sales Excellence “Köln” (30.3.) (Dritte Welle)

  • Änderungen zum Einsatz des Aussen-/Innendienstes gegenüber Status vom 23.3.
  • Bislang gesammelte Erfahrungen mit Kurzarbeiten (Nutzung der Zeiten)
  • Special-Support der IT- und HR-Abteilungen für MA im Home Office
  • Cost Savings-Programme
  • (mögliche) Kooperationen mit anderen Teilnehmern/Markenartiklern
  • Welche Unterstützung bekommen Sie von den Verbänden? (Checklisten, Know how-Transfer, Helpline etc.)
  • Vorbereitungen auf Tag 1 nach Corona für AD und ID (Manpower, AD-Support, Sell in-Story, Absatzförderung etc.)

Trade & Shopper Marketing “München” (2.4.) (Zweite Welle)

  • Zufriedenheit mit dem Agentur-Support in Corona-Zeiten
  • Adjustierung laufender/zukünftiger Vermarktungskonzepte
  • Veränderungen in den Rahmenbedingungen am Tag 1 nach Corona
  • Implikationen für die Planung im Herbst 20/ für 2021

Kosten

Für die Teilnahme entstehen den FMCG-Markenartiklern keine Kosten. Diese sind über das Honorar für die Teilnahme an unseren Präsenz-Expertenzirkeln bereits abgedeckt. (Die nächsten Meetings sind dann für Herbst geplant)


An dieser Stelle veröffentlichen wir seit dem 17.3. auch einige lesenswerte Beiträge zum Umgang mit Corona, die wir beim Recherchieren für die nächste Ausgabe unserer SHORT NEWS (ET 2.4.) als besonders interessant empfunden haben. (Die Auswahl wird in den nächsten Tagen rollierend aktualisiert)

Wir wünschen Ihnen, dass Sie und Ihre Familien gesund bleiben und Sie auch beruflich gut durch die nächsten Wochen kommen.