Der Persuasion Code: Wie Neuromarketing Ihnen beim Überzeugen helfen kann

by in "ImPuls des Tages", Marketing

 

Neuromarketing

Seit Anbeginn der Zeit haben die Menschen versucht, sich gegenseitig zu beeinflussen. Gelehrte, Akademiker und Forscher haben unzählige Überzeugungstheorien entwickelt, aber noch immer werden Milliarden von Dollar oder Euros für Anzeigen oder Kampagnen verschwendet, die weder Aufmerksamkeit erregen noch die Menschen zum Handeln motivieren.

Umfassendes Modell der Überzeugungskunst

Aufbauend auf fast zwei Jahrzehnten Forschung über die Wirkung von Werbe- und Verkaufsbotschaften auf das menschliche Gehirn bieten Dr. Christophe Morin und Patrick Renvoise das erste umfassende Modell der Überzeugungskunst an, das auf den neuesten Erkenntnissen der Neurowissenschaften, der Medienpsychologie und der Verhaltensökonomie basiert. Auf den Spuren von Daniel Kahneman und Richard Thaler (beide Wirtschaftsnobelpreisträger 2002 bzw. 2017) zeigen die Autoren auf, dass überzeugende Botschaften zuerst das Ur-Gehirn erreichen müssen, das älteste, aber im Überzeugungsprozess dominanteste Gehirnsystem.

Nach der Veröffentlichung von “Neuromarketing: Understanding the Buy Buttons in Your Customers’ Brain” im Jahr 2007 und der Schulung von über 200.000 Führungskräften weltweit, erklären Morin und Renvoise in einfachen Worten, wie überzeugende Botschaften kritische Gehirnfunktionen wie Aufmerksamkeit, Emotionen, kognitive Anstrengung und Entscheidungsfindung beeinflussen. Noch wichtiger ist, dass sie einen einfachen Schritt-für-Schritt-Prozess namens NeuroMap(TM) vorstellen, der die effektivste Methode zur Erstellung von Botschaften bietet, die jeden, überall und jederzeit überzeugen können.

In “The Persuasion Code” werden Sie entdecken:

* Die Funktionsweise von zwei konkurrierenden Gehirnsystemen, die unsere Reaktionen auf jede Überzeugungsbotschaft steuern: das schnelle System 1 (primär) vs. das langsame System 2 (rational)
* Die einzigen 6 überzeugenden Stimuli, die direkt mit dem Ur-Gehirn kommunizieren
* 4 Schritte zur Maximierung Ihrer Chancen, systematisch zu überzeugen
* 6 Überzeugungselemente und 7 Überzeugungskatalysatoren, die die Chemie der Überzeugung wissenschaftlich erklären
* Über 30 Geschäftsfälle, die die Wirksamkeit des Modells veranschaulichen
* 300 wissenschaftliche Referenzen, die NeuroMap(TM) unterstützen

NeuroMap(TM) ist bereits von erfolgreichen Unternehmen wie Siemens, TransUnion, Epson, GE, PayPal und vielen anderen getestet und empfohlen worden. Mit The Persuasion Code lernen Sie, ein hervorragender Überzeugungskünstler zu werden, indem Sie ein bewährtes, aber einfaches Verfahren anwenden, das auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert.


Lassen Sie sich das Buch doch zu Weihnachten schenken und nutzen Sie die Zeit zwischen den Feiertagen, jeden Tag eine Stunde in dem Buch zu lesen.

Das Buch ist u.a. über Amazon als Hardcover und via Kindle erhältlich https://www.amazon.de/-/en/Christophe-Morin-ebook/dp/B07H9GZMDH

Wir empfehlen auch mal einen Blick in die ersten Seiten des Buches zu werfen unter https://www.amazon.de/-/en/Christophe-Morin-ebook/dp/B07H9GZMDH#reader_B07H9GZMDH

 

 


Ausgewählte Referenzen zu dem Buch:

“Dieses Buch füllt eine kritische Lücke im Neuromarketing. Es bietet einen gründlichen und prägnanten Überblick über das Gebiet, aber noch wichtiger ist, dass es erklärt, wie Marketinginhalte aus neurowissenschaftlicher Sicht kreativ entwickelt werden können”. -Ian McCulloh, PhD, Senior Scientist (QAI), Laboratorium für angewandte Physik, Johns Hopkins University

“Seit Beginn der Neuromarketing-Studien hat keine Überzeugungstheorie die Dominanz des ursprünglichen Gehirnsystems so deutlich integriert wie dieses Buch. Jeder, der sich für das Versprechen eines hirnbasierten Marketings interessiert, wird dieses Buch lieben. Es bringt Theorie und Praxis auf beispiellose Weise zusammen.” -Leon Zurawicki, PhD, Professor für Neuromarketing, Universität von Massachusetts-Boston Autor von Neuromarketing:Exploring the Brain of the Consumer

“Ich habe dieses Buch geliebt! Dieses Buch leitet den Leser an, wie er Erzählungen, Themen und Botschaften für sein gewünschtes Publikum so gestalten kann, dass es seine Aufmerksamkeit erhält, sich auf seine inneren Emotionen/Wünsche einlässt und zu dem gewünschten Verhalten gelangt. All dies mit einem Bruchteil des Aufwands und der Kosten im Vergleich zu großen Datenanalysen”. -Rafael Linera, PhD, Fachmann für Einfluss und taktische Cyber-Operationen, Oberstleutnant der US-Armee

“‘Das Gehirn ist breiter als der Himmel’, schrieb Emily Dickinson, und in ihrem neuen Buch kartografieren Morin und Renvoise auf faszinierende Weise die Sterne des Gehirns am Nachthimmel im Namen aller Geschäftsleute, die effektiver mit Interessenten und Kunden gleichermaßen kommunizieren wollen. -Dan Hill, PhD, Autor von “Emotionomics and Famous Faces Decoded

“Wir haben kürzlich eine 2-tägige Konferenz für Führungskräfte unserer Top-Partner veranstaltet. Unter den zahlreichen Rednern, zu denen auch Malcolm Gladwell und Ashton Kutcher gehörten, wurde Patrick eingeladen, einen Vortrag über The Persuasion Code zu halten. Sein einzigartiger Inhalt und Präsentationsstil fesselten unser Publikum, und er erhielt die höchste Bewertung der Veranstaltung. Patricks einzigartige Perspektive ist ein Muss für den Profi von heute”. -Elina Vilk, Marketingleiterin, PayPal