10 Tipps, wie grossartige Ideen entstehen

by in "ImPuls des Tages"

großartige Ideen

Großartige Ideen kommen nicht von allein. Sie werden in der Regel aus Ihnen selbst heraus geboren! Das Beste: Sie haben Einfluss darauf, denn Ideen kommen nicht immer blitzartig herbei geflogen. In einer Veröffentlichung von unternehmer.de sind wir auf 10 Tipps gestossen, wie Sie an Ihrem Ideenreichtum arbeiten und Ihre Kreativität fördern können.

Unter anderem finden Sie dort einen Tipp, dass Sie sich am besten jeden Tag Zeit zum Lesen nehmen sollten. In einem unserer Blogposts haben wir auch schon darauf hingewiesen, welche Vorteile das Lesen hat und woher Sie sich die Zeit dafür nehmen können bzw. auch sollten. Nutzen Sie für Inspirationen eher analoge Bücher oder Hörbücher, aber aus Sicht der Hirnforschung keine E-Bücher. Wenn Sie an der Begründung interessiert sind, finden Sie dazu einige Insights in einem in der FAZ vom 13.10.18  veröffentlichen Interview  eines Hirnforschers.

Weitere Tipps, um neben dem Lesen kreative Energien einzusetzen, sind z.B. das Rück-Versetzen in Ihre Kindheitstage, die (Weiter-) Entwicklung des eigenen Wohlbefindens, offen zu sein für neue Impulse jenseits Ihres bisherigen Horizonts und nehmen Sie sich routinemässig ein klares Zeitfenster für die Aufnahme von Inspirationen vor (z.B. 20:15 Uhr nach der Tagesschau statt dem 100sten TV-Krimi).

Weitere Tipps zur Ideen-Entwicklung finden Sie in unter unternehmer.de