CRM & KI: Das neue Dream Team im Vertrieb?

by in "ImPuls des Tages"

DreamTeam

Je genauer ein Unternehmen seinen Kunden, seine Wünsche und Bedürfnisse kennt, desto besser kann es ihn betreuen, ihm die passenden Angebote zum richtigen Zeitpunkt unterbreiten und ihm einen individuellen, rundum befriedigenden Service bieten.

Doch Umfragen, Verkaufsstatistiken, Gesprächsprotokolle und das (oft durchaus richtige) Bauchgefühl der Vertriebsmitarbeiter helfen nur bedingt weiter. Sie geben nur Teilaspekte wieder – nötig ist jedoch eine stets aktuelle 360°-Sicht auf den Kunden.

Glücklicherweise stehen den Unternehmen bereits seit einiger Zeit elektronische Helfer zur Seite, die die vorhandenen Kundendaten in ihrer Gesamtheit analysieren, sie mit Daten weiterer Systeme, etwa professionellen Netzwerken wie LinkedIn, verknüpfen und dem Unternehmen zu jedem seiner Kunden entsprechende Erkenntnisse liefern – wenn sie nicht gleich proaktiv in eine direkte Kommunikation mit dem Kunden treten.

Nähere Infos finden Sie in einem Artikel von Ralf Haberich, CEO der CRM Partner AG unter CRM & KI