Aktuelles Methoden-Ranking bei deutschen Managern

by in "ImPuls des Tages"

Managementinstrumente

Welche Managementinstrumente werden in Deutschland besonders oft eingesetzt? Eine Studie bringt Erstaunliches an den Tag: Auf Platz eins steht ein Tool, das alles andere als dynamisch wirkt.

In Deutschlands Managementetagen wird viel über agile Führung gesprochen. Über digitale Transformation sowieso. Und auch über Big Data. Eine Aufbruchstimmung hat viele Unternehmen ergriffen. Überall entstehen neue digitale Geschäftsmodelle und flexible Strukturen. Manager müssen sich von Hierarchien verabschieden und damit klarkommen, dass ihre Branchen sich disruptiv verändern.

Eine in 2017 von Bain & Company durchgeführte Befragung von über 1200 internationalen Managern (davon ca. 100 aus Deutschland) zur Nutzungs- und Zufriedenheitsrate von 25 unterschiedlichen Managementools erbrachte jedoch überraschende Ergebnisse. So führte ausgerechnet die konventionelle Methode Benchmarking das Ranking an. Von Platz 3 im Jahr 2015 legt Benchmarking in der aktuellen Studie auf 54 Prozent zu und landet damit auf dem ersten Platz.

Nähere Infos zu der Bain-Studie finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Harvard Business Managers Nr. 6 /2018